Jung + Partner Management Logo
Du siehst nicht, wie schwer die Lasten sind, die andere fĂĽr dich tragen.

Six Sigma-Referenzprojekte

Ergebnisse, die sich sehen lassen können

Projektdauer und realisierte Netto-Einsparungen von ausbildungsbegleitenden Six Sigma-Projekten:

Six Sigma-Referenzprojekte

Die durchschnittliche Netto-Einsparung pro Verbesserungsprojekt beträgt über € 50.000,- pro Jahr (Basis: über 200 gecoachte Projekte).

Ausgewählte Six Sigma-Projekte

Nachstehend stellen wir Ihnen nähere Informationen zu ausgewählten Projekten zur Verfügung. Klicken Sie auf den Projektnamen für Detailinformationen.

Projekt Wirtschaftszweig Projekt-
laufzeit (Monate)
Projekt-
aufwand1) (ca.)
Netto-Einsparung2) (ca.)
Six Sigma-Black Belt
Reduktion der FehlerkostenHerstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen12€ 21.000€ 402.000
Optimierung des Reportingsystems in MonatsberichtenMetallerzeugung und -bearbeitung7€ 5.000€ 177.000
Optimierung des Schwefelgehaltes in StählenMetallerzeugung und -bearbeitung7€ 9.000€ 73.000
Six Sigma-Green Belt
Ausbeuteerhöhung bei einem verfahrenstechnischen ProzessHerstellung von chemischen Erzeugnissen9€ 15.000€ 125.000
Intensitätsfehler LasermodulHerstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen6€ 4.000€ 82.000
Reduktion bestimmter Fehlerbilder in einem BeschichtungsprozessHerstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen5€ 4.000€ 342.000
Reduktion bestimmter Fehlerbilder in einem SchleifprozessHerstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen5€ 9.000€ 391.000
Oberflächenoptimierung KohlebĂĽrsteHerstellung von elektrischen AusrĂĽstungen7€ 8.000€ 20.000
PresszeitverkĂĽrzung XL-PresseHerstellung von Holz-, Flecht-, Korb- und Korkwaren (ohne Möbel)7€ 23.000€ 165.000
Kapazitätssteigerung bei einem MontageprozessHerstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen4€ 2.000€ 16.000
Reduktion der Verschrottungskosten von PrĂĽfteilenHerstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen5€ 8.000€ 78.000
Reduktion "Metallurgischer Ausschuss"Herstellung von Metallerzeugnissen5€ 15.000€ 85.000
Optimierung des Herstellprozesses von PressfilzenHerstellung von Textilien5€ 3.000€ 60.000


1) Projektaufwand = alle durch das Projekt entstehenden Kosten (z.B. Personal-, Material-, Maschinenkosten) von Projektstart bis Projektabschluss plus die Abschreibung von im Zuge des Projektes getätigten Investitionen über 12 Monate

2) Netto-Einsparung = ausgabewirksame Einsparung über 12 Monate ab Projektabschluss minus Projektaufwand

© Jung + Partner Management GmbH

Jung + Partner Management GmbH
Europaring F 14 302
2345 Brunn am Gebirge
Tel.: +43 2236 312332
Fax: +43 2236 312351
E-Mail:
http://www.j-p-management.com