Jung + Partner Management Logo
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!

Albert Einstein

Projekterfolge SMED

Rüstprozessoptimierung Anlage für den Vorrichtungsbau


Wirtschaftszweig:Herstellung von Werkzeugmaschinen
Ausgangssituation:
Stillstandszeit1),
Anzahl Mitarbeiter:
130 Min., 1 Mitarbeiter
Umgesetzte Optimierungs-
maßnahmen:
  • Entwicklung von Rüststandards
  • Optimierung und Standardisierung der Vorrichtungen
  • Auslagerung alter Vorrichtungen, dadurch Wegereduktion
  • Änderung der Luftanschlüsse
  • Optimierung der Hebevorrichtungen
Nach der Optimierung:
Stillstandszeit1),
Anzahl Mitarbeiter:
75 Min., 1 Mitarbeiter
Reduktion der Stillstandszeit1):42 %
Gewonnene Maschinen-/
Anlagenkapazität p.a.2):
90 Std.
Getätigte Investition:ca. € 3.500

« Voriges ProjektZur ProjektübersichtNächstes Projekt »


1) Stillstandszeit = Die Zeit vom Produktionsende des letzten Gutteils eines Produkts bis zu dem Zeitpunkt, von dem an Gutteile des nächsten Produkts hergestellt werden.

2) Gewonnene Maschinen-/Anlagenkapazität p.a. = Anzahl der Rüstvorgänge (Angabe des Unternehmens) multipliziert mit der Reduktion der Stillstandszeit

© Jung + Partner Management GmbH

Jung + Partner Management GmbH
Europaring F 14 302
2345 Brunn am Gebirge
Tel.: +43 2236 312332
Fax: +43 2236 312351
E-Mail:
http://www.j-p-management.com